Wir

Hallo, vielen Dank für Dein Interesse am Cycling Team Holstein.

Wichtiges vorweg, wir sind kein Verein (!), sondern eine Gruppe motivierter Hobbyradler. Von 160-200 cm, von unter 60 kg bis über 0.1 t, von 16 bis Mitte 60, alles dabei. Der größte Teil von uns kommt aus Stormarn und dem Herzogtum Lauenburg.

Was uns verbindet ist die Liebe zum Sport. Wir trainieren gemeinsam, bestreiten Radevents oder philosophieren einfach nur über die herrliche Welt des Rennradsports.

Einige unserer sportlichen Ziele für 2020 müssten wir leider schon streichen, manche stehen auf der Kippe und wir harren der Dinge  die da noch kommen. Sofern das Radsportjahr nicht völlig ins Wasser fällt, hoffen wir noch auf unser Himmelfahrtstrainingslager im Harz und auf Teilnahmen bei Veranstaltungen wie den Cyclassics, der Tour Transalp, dem Röhnmarathon, einigen RTFen und vielem mehr. Jeder wie er/sie es braucht oder kann…

Wir sind eine Gruppe von etwa 30 Leutchen die in 2x wöchentlich trainieren – EIGENTLICH:

Zurzeit haben wir allerdings wegen der Covid 19-Pandemie das gemeinsame Training eingestellt.

Sobald jedoch wieder „normalere Zeiten“ herrschen, werden wir uns natürlich wieder sonntags um 11:00 Uhr (ganzjährig) und donnerstags um 18:00 Uhr (nur April bis Oktober) zu unseren gemeinsamen Runden treffen. Treffpunkte sind dabei in Trittau und Hamfelde. Allerdings hält das Abendtraining in der dunklen Jahreszeit Winterschlaf: Dann geht es am Wochenende mit einer bunten Mischung aus Mountainbikes oder Cyclocrossern meist durch die umliegenden Wälder der Hahnheide, den Sachsenwald usw.

Obwohl das „Cycling Team Holstein“ neu in der regionalen „Radsportszene“ ist, so fahren wir schon seit Jahren gemeinsam Rad. Mitte der 2000 hat sich das Team Hamfelder Hof gegründet. Nach dem Rückzug des Unterstützers im April 2019 haben wir nach und nach die traditionelle Kuhkleidung abgelegt und fahren nun unter neuer Flagge.

Wir freuen uns wirklich über jeden, der Lust hat, mit uns gemeinsam unsere schöne Heimat zu erfahren.